Metal.de RADIO BOB! metal-hammer.de Met Amensis Metalflirt AFM Records Partyschnaps

Visions Of Atlantis

Jul 6th, 2019 | von |

Pünktlich um 12:30 Uhr legen VISIONS OF ATLANTIS auf der Rock Stage los. Die aus Österreich, Frankreich und Italien stammenden Symphonic Metaller haben passend zum Genre ein symphonisches Intro, das sich spannend aufbaut und schließlich im plötzlichen Einsatz der Instrumente kulminiert. Wenig später begrüßt das ROCKHARZ-Publikum Sängerin Clémentine Delauney mit Jubel auf der Bühne. Sie und Sänger Michele Guaitoli liefern sich im Folgenden zahlreiche Duette, wechseln sich aber auch gerne ab und überlassen sich gegenseitig die volle Aufmerksamkeit der Zuschauer. Diesen scheinen es insbesondere die Stücke „New Dawn“, Book Of Nature“ und der Rausschmeißer „Return To Lemuria“ angetan zu haben. Ergreifend zeigt sich eine Ballade, die Clémentine Delauney mit Piano-Begleitung als Solostück bestreitet. VISIONS OF ATLANTIS liefern als besonderes Goodie aber auch zwei neue Songs vom in Kürze erscheinenden Album „Wanderers“. Beide Tracks kommen bei der Menge gut an und versprechen schon jetzt, künftig ins Pflichtprogramm von VISIONS OF ATLANTIS überzugehen.

Immer wissen was es neues gibt?