Metal.de RADIO BOB! metal-hammer.de Met Amensis Metalflirt Partyschnaps

NEWS

Interview mit SODOM

18 Alben und 32 Jahre bestehen SODOM nun schon. Das führt zur Überlegung, ob die Jungs um Onkel Tom Angelripper nicht langsam langweilig werden. Sorgen, die der Fronter zerstreut. Außerdem sprachen wir mit ihm über sein Hobby, die Jagd, geplatzte Gigs in Israel und die Zeugen Jehovas.  

Livebericht Freitag – HERETOIR

Gegensätzlich zur heißen Mittagssonne spielen HERETOIR am Freitag düstermelancholischen Black Metal. Leider ist das Publikum zu diesem Auftritt relativ klein, geht dafür aber umso mehr mit der Band mit. Der Fairness halber sei gesagt, dass der Slot für diese Band des Nachts sicherlich besser aufgehoben wäre. Black Metal und strahlender Sonnenschein passen eben nicht gut […]

Live-Bericht Freitag – GINGERPIG

Etwas weniger eigenwillig wie Nothnegal gehen nun GINGERPIG zu Werke. Die Niederländer sind der Ersatz für Undertow, die leider absagen mussten. GINGERPIG meistern ihren Job mit Bravour, außerdem ist es der erste Auftritt mit dem neuen Mann am Bass. Das Trio frönt dem Rock’n’Roll im Stile der guten alten Siebziger Jahre – mal groovy, mal bluesig, […]

Gingerpig (4)

Live-Bericht Freitag – NOTHNEGAL

Die Dark Stage wird am Freitag von den Exoten NOTHNEGAL eröffnet.  Mit ihrem mal langsamen und mal schnellen, atmosphärischen Melodic Death Metal bringt das Quartett von den Malediven eine halbe Stunde. Dabei spielen sie Songs aus ihrer EP und ihrem Debut-Album “Decadence“. Aufgrund der Uhrzeit und dem etwas eigenwilligen Musikstil von NOTHNEGAL hält sich sowohl die […]

Nothnegal (1)

Live-Bericht Freitag – Dynamite

Die Ehre den Freitag zu eröffnen haben DYNAMITE, die mit ihrem absolut klassischen Hardrock (ganz im Stile von AC/DC) nichts verkehrt machen. Elf Uhr morgens ist zu früh für die meisten ROCKHARZ-Besucher, daher ist noch nicht wirklich viel los. Die Band hält das aber nicht von ihrer Spelfreude ab und die Truppe bringt ordentlich gute […]

Interview mit SABATON

Wo könnte man ein SABATON-Interview besser führen als vor einer Transall? Richtig, vor einem Panzer. Da selbiger aber nicht auf dem Rockharz-Gelände steht, haben wir uns für den Flieger entschieden und Joakim Brodén zum Gespräch gebeten.  

Interview mit AMORPHIS

AMORPHIS starten ihre Festival- und Konzerttour auf dem Rockharz 2014. Wir sprachen mit ihnen über das Leben auf Tour und besondere Vorkomnisse auf selbiger.

Amorphis (1)

Livebericht Donnerstag – KORPIKLAANI

Der Donnerstag neigt sich dem Ende zu und KORPIKLAANI bringen ihn zum Abschluss. Den Festivalgästen steckt der lange Tag offenkundig noch nicht in den Knochen und so ist eine rege Beteiligung vorhanden. Mit Ausnahme von ‚Vodka‘ und ‚Wooden Pints‘ präsentieren KORPIKLAANI ein Set mit komplett finnischen Songs und emanzipieren sich damit ein wenig von dem […]

Live-Bericht Donnerstag – SABATON

Wenn man von SABATON berichtet, sollte man am besten kurz die negativen Sachen abhaken und sich dann auf die lange positive Liste konzentrieren. Nervig sind die vielen Crowdsurfer, die sich ihren zusätzlichen Spaß auf Kosten anderer machen wollen und so muss man sich alle paar Minuten umdrehen, wenn man keinen Stiefel im Gesicht haben will. […]

Interview mit HAMMERCULT

Als „Wacken Metal Battle“-Gewinner haben es HAMMERCULT in kurzer Zeit zu großer Bekanntheit gebracht. Im Interview erzählt uns Yakir Shochat vom Auftritt seiner Band und dem aktuellen Album, aber er verliert auch ernste und bewegende Worte zur aktuellen Situation in seinem Heimatland Israel.  

thumb