Metal.de RADIO BOB! metal-hammer.de Met Amensis Metalflirt AFM Records Partyschnaps

NEWS

Soilwork

Sänger Björn „Speed“ Strid kommt heute ordentlich ins Schwitzen – nach dem Gig mit THE NIGHTFLIGHT ORCHESTRA heißt es für ihn heute zum zweiten Mal: Stage-Time. Hut ab für diese Leistung! Wer sich noch erinnert: SOILWORK haben einen abenteuerlichen ROCKHARZ-Werdegang hinter sich. Zweimal mussten sie bereits spontan absagen. 2016 spielten sie dann endlich das erste […]

Caliban

Die Essener Metalcore-/Modern-Metal-Urgesteine CALIBAN sprengen zwar ein Stück weit den üblichen Rahmen des diesjährigen ROCKHARZ‘, trotzdem sind von Anfang an viele Leute da und feiern die Band. Und wie sie die Band feiern: Hüpfen, Circle Pit, Tanzen – egal, was Sänger Andreas Dörner fordert, das Publikum gibt es ihm. Folgerichtig fällt die Antwort aus, als […]

Kissin‘ Dynamite

Man muss es einfach mal sagen: Wenn Melodic Metal, dann doch bitte so schön souverän und sympathisch dargebracht wie von den Schwabenmetallern KISSIN‘ DYNAMITE. Die haben sich heute etwas Besonderes ausgedacht und den Opener „I’ve Got The Fire“ mit einer ganzen Batterie Pyros und Böllern unterfüttert. Sänger Hannes Braun ist, wie die gesamte Band, gut […]

The Nightflight Orchestra

Kein guter Tag für THE NIGHTFLIGHT ORCHESTRA, jedenfalls zunächst: Da ihr Flug Verspätung hat, müssen sie mit den Kollegen von OMNIUM GATHERUM tauschen und schaffen es trotzdem nicht pünktlich auf die Bühne. Mit zusätzlichen 15 Minuten Verspätung geht es endlich los. Besonders für Sänger Björn Strid ist es heute ein sportlicher Arbeitstag, steht er doch […]

Omnium Gatherum

Früher als erwartet sind die Melodic Deather OMNIUM GATHERUM an der Reihe. Wegen der verspäteten Ankunft von THE NIGHTFLIGHT ORCHESTRA, die eigentlich den Slot um 15:25 Uhr spielen sollten, musste kurzfristig umdisponiert werden. Die Finnen sind in abweichender Formation angereist und haben nach dem Ausstieg des langjährigen Bassisten Erkki Silvennoinen einen Ersatzmann dabei. Außerdem ist […]

Mr. Irish Bastard

Es wird Zeit für nichtmetallische Klänge auf dem ROCKHARZ 2019: Die Menge, die deutlich vor Beginn wartet, verrät, dass die nicht ganz so irischen MR. IRISH BASTARD aus Münster heute ein ähnlicher Triumphzug erwartet, wie bei ihrem letzten Gig in Ballenstedt. Und tatsächlich: Von Anfang an ist Party angesagt. Die eigentlich nur aus vier Mitgliedern […]

Elvenking

Bevor es musikalisch weitergehen kann, gibt es eine wichtige Ansage: THE NIGHTFLIGHT ORCHESTRA hat leider nicht den Nacht-, sondern den Mittagsflug gebucht, der zu allem Überfluss auch noch verspätet ist. Kleine Änderungen in der Running Order sind die Folge, die Stage-Manager Mutz mit der nötigen Lockerheit verkündet. Einen vitalen Eindruck machen dann auch ELVENKING direkt […]

Warkings

Die erst 2018 gegründeten WARKINGS haben ihre Bühne zum Namen passend mit aufgespießten Schädeln und Wimpeln gespickt und sorgen auch mit ihrem Einmarsch auf der Bühne für einen kriegerischen Vibe. Teil des epischen Intros ist die Vorstellung der Bandmitglieder im Hörbuch-Stil. Mit viel Pathos intoniert eine Stimme die Titel der einzelnen Bandmitglieder, die da wären: […]

Nailed To Obscurity

Introvertierte Mucke in der prallen Mittagssonne ist ja immer etwas, was eigentlich nicht zusammenpassen will. Auf dem ROCKHARZ funktioniert das trotzdem irgendwie, wie AHAB schon 2018 eindrucksvoll bewiesen haben. Warum sollte das also heute bei NAILED TO OBSCURITY nicht klappen? Die Ostfriesen haben schon von Beginn an eine große Schar Anhänger vor der Rock Stage […]

Milking The Goatmachine

Ziegenmasken im Publikum, ein „Game of Goats“-Intro beschallt die Darkstage: Zeit für MILKING THE GOATMACHINE. Zum Einstieg wird bretthart mit „Only Goat Can Judge Me“ losgegrindet. Die drei Ziegenböcke geben vom ersten Ton an 200%, doch das Publikum zeigt sich noch zurückhaltend. Bei „Human Domestication“ wachen die ROCKHARZer langsam auf und man sieht, wie die […]