Metal.de RADIO BOB! metal-hammer.de Met Amensis Metalflirt

NEWS

Livebericht – Knasterbart

Egal, wie lange POWERWOLF überzogen haben: KNASTERBART hauen ihre „Gossenhauer“ unbekümmert in die nächtliche Meute und kümmern sich dabei weniger um Geschmacks- oder Schamgrenzen. Malte Hoy-, äh, Hotze Knasterbart und Fummelfips Knasterbart sind da sowieso schmerzfrei. Und so feuert die Band, die sich aus Mitgliedern von VERSENGOLD und MR. HURLEY UND DIE PULVERAFFEN zusammensetzt, ihren […]

Knasterbart - Rockharz 2022

Livebericht – Powerwolf

Die heilige Metal-Messe und den Headliner stellen an diesem Abend POWERWOLF, die mit einer „Best Of The Blessed“-Show die zahlreich erschienenen Fans beglücken. Dabei konzentrieren sich die Wölfe, was wohl auch der coronabedingten, zweijährigen Verspätung geschuldet ist, neben dem bekannten Best-of-Material auch auf das im letzten Jahr erschienene „Call Of The Wild“-Album. Die Menge ist […]

Powerwolf - Rockharz 2022

Livebericht – Subway To Sally

Im Frühjahr 2019 veröffentlichten SUBWAY TO SALLY das Endzeitalbum „Hey!“. Die Tour endete für Eric Fisch und seine Mitstreiter pandemiebedingt im Frühjahr 2020. Auf dem ROCKHARZ 2022 tauscht Fisch den „Hey!“-Tour-Opener „Messias“ gegen „Alles Was Das Herz Will“ und kommt zum ersten Song des Sets ohne Glitzerkostüm und Perücke auf die Bühne. Anschließend brennen SUBWAY […]

Subway To Sally - Rockharz 2022

Livebericht – Dark Tranquillity

Und täglich grüßt das Murmeltier … Christopher Amott ist in Berlin gestrandet. Während 2017 noch ein privater Flieger den Gitarristen her zum Flugplatz geflogen hat, klappt es heute nicht. DARK TRANQUILLITY müssen heute ohne Amott ran und meistern die Geschichte dennoch souverän. Anfänglich weht der Wind leider ein paar Töne Richtung Ballenstedt. Aber egal, das […]

Dark Tranquillity - Rockharz 2022

Livebericht – Thundermother

Fast wäre es gar nicht erst zum ROCKHARZ-Gig der Rock‘n‘Rollerinnen gekommen, denn die drei Damen mussten nicht nur ohne ihr Backdrop, sondern direkt komplett ohne eigenes Equipment auftreten, das am Flughafen hängengeblieben ist. Das ROCKHARZ-Team hat aber keine Kosten und Mühen gescheut und THUNDERMOTHER komplett mit Leihinstrumenten ausgestattet. Hätte Sängerin Guernica Mancini es nicht erwähnt, […]

Thundermother - Rockharz 2022

Livebericht – Goitzsche Front

Ob GOITZSCHE FRONT nun Hardrock, Deutschrock oder Ostrock sind, ist letzten Endes auch nicht weiter wichtig, denn die Bitterfelder Band macht keinen Hehl aus ihrer Herkunft, die sie mit dem Festival teilen, auf dem sie gerade spielen. Ihr aktuelles Album „Ostgold“ ist schon zwei Jahre alt, was dazu führt, dass die vor der Bühne versammelten […]

Goitzsche Front - Rockharz 2022

Livebericht – Dark Funeral

Während des Akustik-Intermezzos von UNZUCHT ist kurz die Sonne herausgekommen. Zum Auftritt der einzigen Black-Metal-Band im ROCKHARZ-Billing verzieht sie sich aber pünktlich, wie es sein soll. Nur auf die Regenschauer hätten die Wettergötter gerne verzichten können – die sorgen wohl auch für etwas gelichtetere Reihen vor der Dark Stage. Das stört die schwedischen Black-Metal-Urgesteine DARK […]

Dark Funeral - Rockharz 2022

Livebericht – Der Schulz & Band

Aufgrund eines Krankheitsfalles im internen Umfeld können UNZUCHT leider nicht in gewohnter Stärke antreten. Also wird aus der Not eine Tugend gemacht und der UNZUCHT-Fronter und Gitarrist tritt mit der DER SCHULZ & BAND spontan zu einer Unplugged-Session an. So kommen die Fans der Band doch noch in den Genuss von „Meine Liebe“, Stücken von […]

Unzucht - Rockharz 2022

Livebericht – Scar Symmetry

Das Wetter wird nur bedingt besser im Infield, aber das Festival muss weitergehen. Und es geht direkt mit einem echten Highlight weiter: SCAR SYMMETRY betreten die Bühne und legen mit ihrem melodischen, aber dennoch druckvollen Death Metal los – voller biestiger Growls von Seiten Roberth Karlsson und hymnischen, großartigen Gesangsmelodien, die Lars Palmqvist anleitet, gesanglich […]

Scar Symmetry - Rockharz 2022

Livebericht – Hammer King

Power Metal am Nachmittag geht auf dem ROCKHARZ immer – so waren HAMMER KING eine logische Wahl für den heutigen Donnerstag. Der anhaltende Wind und leider auch kurz nach Beginn wieder einsetzende Regen dezimiert die Menge vor der Rock Stage zwar merklich, aber die Mannen aus St. Tropez mit verdächtig pfälzisch klingendem Akzent lassen sich […]

Hammer King - Rockharz 2022