Metal.de RADIO BOB! metal-hammer.de Met Amensis Metalflirt AFM Records Partyschnaps

NEWS

Saltatio Mortis

Huch, ganz schön voll hier – bei SALTATIO MORTIS herrscht ganz eindeutig Headliner-Alarm, obwohl den Slot offiziell DIMMU BORGIR besetzen. Die Anwesenden, die sich bis weit über die Soundtürme hinaus und fast bis zu den Fressbuden stapeln, sind hier und jetzt aber genau richtig – denn die Karlsruher Mittelalter Rocker bieten für Aug‘ wie Ohr […]

Hypocrisy

Nach langer, ja, viel zu langer Abstinenz sind die mächtigen HYPOCRISY um Mastermind Peter Tägtgren endlich zurück auf den Bühnen dieser Welt, und nun sind sie auch wieder hier auf dem ROCKHARZ zu Gast. Das schwedische Death-Metal-Quartett wird schon sehnlichst erwartet. Gefühlt haben sich alle Besucher des Festivals vor der Bühne versammelt und begrüßen HYPOCRISY […]

Dragonforce

Bereits am Einlass zum Infield, kurz vor Beginn der Show von DRAGONFORCE, fallen sie auf: Einhörner, Männer in Tutu und sonstige quietschbunte Zusammenstellungen. Wo waren die eigentlich bis jetzt alle? Man könnte jedenfalls meinen, GLORYHAMMER würden aufspielen, den traditionellen Power-Metal-Slot um halb acht nehmen aber dieses Jahr die Flitzefinger-Kollegen um die Gitarren-Wizards Herman Li und […]

Soilwork

Sänger Björn „Speed“ Strid kommt heute ordentlich ins Schwitzen – nach dem Gig mit THE NIGHTFLIGHT ORCHESTRA heißt es für ihn heute zum zweiten Mal: Stage-Time. Hut ab für diese Leistung! Wer sich noch erinnert: SOILWORK haben einen abenteuerlichen ROCKHARZ-Werdegang hinter sich. Zweimal mussten sie bereits spontan absagen. 2016 spielten sie dann endlich das erste […]

Caliban

Die Essener Metalcore-/Modern-Metal-Urgesteine CALIBAN sprengen zwar ein Stück weit den üblichen Rahmen des diesjährigen ROCKHARZ‘, trotzdem sind von Anfang an viele Leute da und feiern die Band. Und wie sie die Band feiern: Hüpfen, Circle Pit, Tanzen – egal, was Sänger Andreas Dörner fordert, das Publikum gibt es ihm. Folgerichtig fällt die Antwort aus, als […]

Kissin‘ Dynamite

Man muss es einfach mal sagen: Wenn Melodic Metal, dann doch bitte so schön souverän und sympathisch dargebracht wie von den Schwabenmetallern KISSIN‘ DYNAMITE. Die haben sich heute etwas Besonderes ausgedacht und den Opener „I’ve Got The Fire“ mit einer ganzen Batterie Pyros und Böllern unterfüttert. Sänger Hannes Braun ist, wie die gesamte Band, gut […]

The Nightflight Orchestra

Kein guter Tag für THE NIGHTFLIGHT ORCHESTRA, jedenfalls zunächst: Da ihr Flug Verspätung hat, müssen sie mit den Kollegen von OMNIUM GATHERUM tauschen und schaffen es trotzdem nicht pünktlich auf die Bühne. Mit zusätzlichen 15 Minuten Verspätung geht es endlich los. Besonders für Sänger Björn Strid ist es heute ein sportlicher Arbeitstag, steht er doch […]

Omnium Gatherum

Früher als erwartet sind die Melodic Deather OMNIUM GATHERUM an der Reihe. Wegen der verspäteten Ankunft von THE NIGHTFLIGHT ORCHESTRA, die eigentlich den Slot um 15:25 Uhr spielen sollten, musste kurzfristig umdisponiert werden. Die Finnen sind in abweichender Formation angereist und haben nach dem Ausstieg des langjährigen Bassisten Erkki Silvennoinen einen Ersatzmann dabei. Außerdem ist […]

Mr. Irish Bastard

Es wird Zeit für nichtmetallische Klänge auf dem ROCKHARZ 2019: Die Menge, die deutlich vor Beginn wartet, verrät, dass die nicht ganz so irischen MR. IRISH BASTARD aus Münster heute ein ähnlicher Triumphzug erwartet, wie bei ihrem letzten Gig in Ballenstedt. Und tatsächlich: Von Anfang an ist Party angesagt. Die eigentlich nur aus vier Mitgliedern […]

Elvenking

Bevor es musikalisch weitergehen kann, gibt es eine wichtige Ansage: THE NIGHTFLIGHT ORCHESTRA hat leider nicht den Nacht-, sondern den Mittagsflug gebucht, der zu allem Überfluss auch noch verspätet ist. Kleine Änderungen in der Running Order sind die Folge, die Stage-Manager Mutz mit der nötigen Lockerheit verkündet. Einen vitalen Eindruck machen dann auch ELVENKING direkt […]