Metal.de RADIO BOB! metal-hammer.de Met Amensis Metalflirt AFM Records Partyschnaps

NEWS

Apocalypse Orchestra

Das APOCALYPSE ORCHESTRA aus Schweden steht als allerletzte Band auf der Bühne beim diesjährigen ROCKHARZ Open Air – mit einer besonders stimmungsvollen Lichtshow, allerdings auch bei ungemütlichen Rahmenbedingungen: Regen und Kälte hat viele Fans schon in Richtung Zeltplatz getrieben. Frontmann Erik Larsson jedenfalls zeigt sich dankbar für jeden verbliebenen Fan: „ROCKHARZ, thank you for staying“, […]

The O’Reillys And The Paddyhats

Der Headliner hat gespielt, und auf das Infield prasselt Regen nieder – eigentlich schlechte Ausgangsbedingungen für THE O’REILLYS AND THE PADDYHATS. Doch die Fans sind noch feierwütig, und da kommt der flotte Irish Folk Rock der Band aus Gevelsberg genau richtig. „Guten Morgen, ROCKHARZ! Ihr seid also die letzten Feierwütigen. Muss eure Bierbüchse noch geöffnet […]

Children Of Bodom

Wenn sich ROCKHARZ-Veranstalter Thorsten „Buddy“ Kohlrausch mitsamt Crew auf der Bühne blicken lässt, dann ist das immer ein emotionaler Moment und bedeutet, dass das Festival auch schon wieder fast vorbei ist. Buddy bedankt sich im Namen der ganzen Crew bei den Besuchern, die dieses Festival zu einem der atmosphärischsten machen. Selbstredend gehen die nächsten Dankesworte […]

Korpiklaani

Ein leichter Regen kann auf dem ROCKHARZ niemanden abschrecken, schon gar nicht die feierwütigen Fans von KORPIKLAANI. Die Massen vor der Dark Stage sind also keinesfalls ausgedünnt, als die Finnen ihr Set beginnen. Die Band um Jonne Järvelä ist bestens aufgelegt – passend zum Sound, der dieses Mal, wenn auch ein wenig vom wieder auffrischenden […]

Epica

Es ist richtig, richtig voll vor der Rock Stage – das ROCKHARZ will am letzten Abend nochmal richtig feiern, und EPICA sind Nutznießer. Zurecht! Denn die Band um Sängerin Simone Simons und Gitarrist/Songwriter/Grunzer Mark Jansen ist bei bester Laune und zeigt sich spielfreudig. Keyboarder Coen Jansen nutzt mit seinem beweglichen Keyboard die ganze Bühne aus, […]

Mono Inc.

Bevor die Sonne untergeht und die letzten Töne des ROCKHARZ 2019 über den Acker schallen, geben sich die Symphonic Dark Rocker von MONO INC. auf der Dark Stage die Ehre. Die Hamburger sind bekannt für ihre eingängigen Songs und ihre hohe Aktivität und Produktivität in den letzten Jahren. Der Platz ist gut gefüllt und der […]

Legion Of The Damned

LEGION OF THE DAMNED haben sich über die letzten Jahr ziemlich rar gemacht. Auch der letzte Besuch auf dem ROCKHARZ ist bereits fünf Jahre her. Umso erfreulicher, dass die sympathischen Niederländer nun mit voller Stärke und neuem Album im Gepäck zurück sind. Zu Beginn des Sets zieht es über Ballenstedt zu, und auch der Wind […]

Kärbholz

Als einzige echte Deutschrockband des diesjährigen ROCKHARZ‘ stehen nun KÄRBHOLZ auf der Dark Stage. Zeit für alle Fans des Genres, sich vor der der Bühne zu versammeln – und das sind viele. Die Band, die bereits seit 2003 besteht und tatsächlich nur einen Besetzungswechsel in ihrer Geschichte zu verbuchen hat, schafft es sofort, mit dem […]

Grave

Zu Sturmsamples betreten die schwedischen Death-Metal-Legenden GRAVE die Rock Stage, die sie hübsch ausgestattet haben: Schwedische Flaggen, so drapiert, dass das Kreuz auf dem Kopf steht, mit dem Bandlogo eingearbeitet, zieren den Drumriser. Und holla: Das Verhältnis zwischen Death Metal und Rock Stage war in diesem Jahr in Sachen Sound ja ein bisschen problematisch, aber […]

Hardline

Hardrock auf dem ROCKHARZ – diesen Part füllen dieses Jahr die Amerikaner HARDLINE aus. Kennt ihr nicht? Dabei ist die Band bereits seit 1992 im Geschäft, wie auch das Backdrop verrät: „HARDLINE since 1992“. Und die in der Vergangenheit mit Neil Schon und Deen Castronovo prominent besetzte Band besteht aus fünf Profis: Gitarrist Josh Ramos […]