Metal.de RADIO BOB! metal-hammer.de Met Amensis Metalflirt AFM Records Partyschnaps

HAMMERFALL

Jul 7th, 2018 | von |

Der Slogan „Harz On Fire“ ist einfach zu gut, um ihn nicht zu verwenden – das ROCKHARZ feiert 25-jähriges Bestehen und HAMMERFALL 20 Jahre „Legacy Of Kings“. Also haben sich die schwedischen Traditionsmetaller ein besonderes Set einfallen lassen. Klar: Die Schweden sind ein Garant für eine ausgefeilte Bühnenshow, und somit gehören synchrones Stageacting des Bassisten und der Gitarreros ohenhin zum guten Ton. Heute haben die Göteborger um Sänger Joacim Cans aber auch eine ganze Batterie Böller und Pyros aufgefahren.

Es wird heiß auf dem Infield. Das liegt natürlich auch an Songs vom Schlage „Riders Of The Storm“ oder „Blood Bound“. Da bedarf es keiner großen Worte, damit die Menge die Band auf der Bühne anfeuert. Unablässig schweben Crowdsurfer in Richtung Bühne. Eigentlich braucht Joacim Cans also nicht rhetorisch zu fragen: „Did you miss us?“ Aber natürlich! Mit dem programmatisch betitelten „Bang Your Head“ lässt der Sänger schließlich seine Jugend aufleben.

Die Gegenwart ist aber der Traum jedes Powermetallers: HAMMERFALL bieten eine perfekte Show, die Songs sitzen genauso perfekt wie die Posen von Oscar Dronjak und Co., und die Pyros feuern aus allen Rohren. Und zwar nicht nur am Bühnenrand, sondern auch an den hinteren Soundtowers. Da gerät das Finale mit dem Klassiker „Hearts On Fire“ zum Triumphzug.

Live Foto Rockharz 2018 Hammerfall

Immer wissen was es neues gibt?