Metal.de RADIO BOB! metal-hammer.de Met Amensis Metalflirt Partyschnaps

Und zu guter Letzt noch ein KONZERT-HINWEIS

Dez 21st, 2015 | von |

HEAVY CHRISTMAS am 23.12.2015 in Ex-ROCKHARZ-Town Osterode-Förste; 4 Bands für ein weihnachtliches Hallelujah!
Traditionell ist das Heavy Christmas Konzert in der Förster Mehrzweckhalle ein vorweihnachtlicher Treffpunkt für viele Rockfans aus der Region. Wenn in diesem Jahr nun wieder einen Tag vor Heiligabend ab 19 Uhr rockige Töne erklingen, kann auf 29 Jahre Heavy-Christmas-Geschichte zurückgeblickt werden.

Ein Grund mehr für die Veranstalter den Treff-Charakter des Konzertes besonders zu unterstreichen.

So wird von den vier Bands des Abends eine große musikalische Bandbreite abgedeckt. ASENBLUT aus Göttingen eröffnen den Abend mit Pagan-Metal, mit dem sie bereits den Newcomerwettbewerb des ROCKHARZ-Festivals in diesem Jahr gewinnen konnten.

Gefolgt werden ASENBLUT von ERDLING. Die vierköpfige Gothic-Rock-Band, die zum Teil aus ehemaligen Mitgliedern der Band STAHLMANN besteht, hat kürzlich bereits mit Ihrer Debut-Single „Blitz und Donner“ für Aufsehen gesorgt.

FEAR OF THE DAWN, die an diesem Abend als dritte Band auf der Bühne stehen, waren bereits mehrmals zu Gast beim Heavy Christmas. Wer sie schon einmal live erlebt hat, wird wissen, daß sie mit ihren Coverversionen von IRON MAIDEN jeden Saal zu kochen bringen können.

Als letzte Band des Abends sind die Seesener Spaß-Rocker KING SEPPY’S FLOKATIS gesetzt. Spaß, gute Laune und eigenwillige Coverversionen bekannter Hits und eine wahnwitzige Show sind ihr Markenzeichen.

Tickets sind ab sofort für 10 Euro im Vorverkauf in der Stadthalle Osterode, sowie an der Abendkasse erhältlich.

Wir wünschen allen ein schönes Weihnachtsfest und einen Super-Start ins neue Jahr 2016! Keep on Rocking! Euer ROCKHARZ

Immer wissen was es neues gibt?