Metal.de RADIO BOB! metal-hammer.de Met Amensis Metalflirt Partyschnaps

Live-Bericht Donnerstag – INSOMNIUM

Jul 10th, 2014 | von |

Mit grInsomnium-9669oßer Begeisterung seitens des Publikums werden INSOMNIUM am frühen Abend des ersten vollen Festivaltages empfangen. Bereits zum Intro ist die Menge voll dabei und feiert die Finnen mit emporgereckten Armen und Jubelrufen ab. Von ‚The Primeval Dark‘ schwenken INSOMNIUM direkt in ‚While We Sleep‘ um. Tendenziell werden, wie es für ein Konzert kurz nach Veröffentlichung eines neuen Albums typisch ist, viele Songs von „Shadows Of The Dying Sun“ zum Besten gegeben. Passend zu ihrer melancholischen Musik fallen vereinzelte Regentropfen vom Himmel, jedoch schwach genug, um das Publikum nicht zu vertreiben. Mit schnell verfliegender Zeit kommt die Band mit ‚The Promethean Song‘ zum Ende ihres Auftritts. Mit Zugabe-Rufen werden INSOMNIUM verabschiedet, sowohl Band, als auch Publikum sind sichtlich zufrieden.

Tags: , , , ,

Immer wissen was es neues gibt?