Metal.de RADIO BOB! metal-hammer.de Met Amensis Metalflirt AFM Records Partyschnaps

Live-Bericht Mittwoch – BLOODBOUND

Jul 5th, 2017 | von |

Zweiter Akt. BLOODBOUND. Feuerspeiende Drachen, die das Backdrop zieren und ein episches Intro. So beginnen BLOODBOUND ihren “War of Dragons“, so auch der Name ihres aktuellen Albums. Während des Intros sammeln sich immer mehr Fans, die gemeinsam mit BLOODBOUND den Heavy Metal feiern wollen. Frontmann Patrick Johansson und seine Mannen zeigen sich energiegeladen und voller Spielfreude. Das spürt auch das Publikum und folgt brav den Anweiungen des äußerst sympathischen, glatzetragenden Frontmanns. Pommesgabeln und Fäuste werden in die Luft gereckt. Ganz “In the Name of Metal“ werden alle Klischees bedient. High Screams, schnelle Gitarensoli, Texte, die von Kämpfen und Drachen erzählen, epische Chöre vom Band, sowie ausgiebiges Gepose. Mit dem letzten Song zeigt sich sogar kurz der Gehörnte persönlich auf der Bühne. Die Schweden und das ROCKHARZ Publikum hatten sichtlich Spaß.

Tags: , , , ,

Immer wissen was es neues gibt?