Metal.de RADIO BOB! metal-hammer.de Met Amensis Metalflirt AFM Records Partyschnaps

LIVE-BERICHT DONNERSTAG – ALESTORM

Jul 9th, 2015 | von |

Alestorm Inhalt IALESTORM segeln während ihres Auftritts auf den Jubelrufen der ROCKHARZ-Besucher dahin. Von Anfang an recken sich tausende Hände und Fäuste der Bühne entgegen. In den Pausen zwischen den Songs wundern sich einige Fans über das doch etwas ungewohnt wirkende Banner der Metal-Piraten. Auf bunten Regenbogenfarben stehen sich zwei zur Hälfte geschälte Bananen gegenüber, aus deren Hüllen Gänse schlüpfen. Der ALESTORM-Schriftzug ist in knalliger gelber Farbe gehalten und mit bemalten LED-Leuchten dekoriert.

Anders als das Banner, hat die Musik der Metal-Piraten von ALESTORM nichts von ihrer Epik verloren. Lauthals singt die Menge gemeinsam mit Sänger Christopher Bowes und fordert eine Flasche Rum. Nach jedem neuen Lied branden die Wellen des Jubels aufs Neue gegen die Bühne.Alestorm Inhalt II

In der Mitte ihres Auftritts wird mit ‚Nancy The Tavern Wench‘ ein echter ALESTORM-Kultsong angestimmt:

„So come take a drink and drown your sorrows,
and all of our fears will be gone till tomorrow.
Have no regrets and live for the day,
in Nancy’s harbour café.“

Bei den mit dem Einbruch des Abends kälter werdenden Temperaturen genehmigt sich auch der eine oder andere Konzertbesucher vor der Bühne einen Drink. Der Eine aus einem mitgebrachten Flachmann, der Andere aus einem vor Ort gekauften Plastikbecher. Die wärmende Wirkung entfaltet sich bei beiden. Wem das nicht reicht, der tanzt sich zu Keyboard- und Gitarrenklängen weiter warm.

Tags: , , , , , , , , , , ,

Immer wissen was es neues gibt?