Metal.de RADIO BOB! Met Amensis Metalflirt AFM Records Partyschnaps

DIMMU BORGIR

Dez 14th, 2018 | von |

Sie sind die finsteren Könige des symphonischen Black Metals und hüllten die Welt mit Alben wie „Stormblast“, „Enthrone Darkness Triumphant“ oder „Death Cult Armaggeddon“ über die Jahre immer wieder in pechschwarze Dunkelheit. Auch „In Sorte Diaboli“ oder „Abrahadabra“ hinterließen ihre finsteren Spuren in der Metal-Historie. Live ist die Mixtur aus melodischem Black Metal und bombastischen, orchestralen Arrangements der perfekte Soundtrack, um in die nächtliche Schwärze abzutauchen und sich vor der kompositorischen Klasse der Norweger zu verneigen. 2019 werden DIMMU BORGIR erstmals auf dem ROCKHARZ Open Air spielen und dabei sicher ihr aktuelles Werk „Eonian“ im Gepäck haben – es wird düster!

 

 

 

Weitere Informationen

 Herkunft:Norwegen
 Genre:Symphonic Black Metal
 Gründungsjahr:1993
 Facebook:https://www.facebook.com/dimmuborgir/ 

Diskographie

1994: For all tid
1996: Stormblåst
1997: Enthrone Darkness Triumphant
1999: Spiritual Black Dimensions
2001: Puritanical Euphoric Misanthropia
2003: Death Cult Armageddon
2007: In Sorte Diaboli
2010: Abrahadabra
2018: Eonian

Immer wissen was es neues gibt?