Metal.de RADIO BOB! metal-hammer.de Met Amensis Metalflirt AFM Records Partyschnaps

DESTRUCTION

Jul 9th, 2019 | von |

Wenn wir von deutschen Thrash-Legenden sprechen, kommen einem wenige Namen in den Kopf. Doch DESTRUCTION ploppen sofort hinter der Stirn auf. Schmier und Co. sind schon seit 1982 auf den Bühnen dieser Welt unterwegs, und egal wo sie auftauchen, am Ende bleibt nur noch Staub. Das hat sich bis heute nicht geändert, wie „Under Attack“ beeindruckend bewies. Auch „Thrash Anthems II“ (2017) schüttelte die Thrash-Metal-Welt kräftig durch, und im Sommer 2019 geht’s mit „Born To Perish“ gewaltig weiter. Das übrigens in neuer Besatzung: Erstmals sind Randy Black an den Drums und Damir Eskic als zweiter Gitarrist auch auf Platte zu hören.

 

 

 

Weitere Informationen

 Herkunft: Deutschland
 Genre: Thrash Metal
 Gründungsjahr: 1982
 Facebook: https://www.facebook.com/destruction/ 

Diskographie

1985: Infernal Overkill
1986: Eternal Devastation
1988: Release from Agony
1990: Cracked Brain
1998: The Least Successful Human Cannonball
2000: All Hell Breaks Loose
2001: The Antichrist
2003: Metal Discharge
2005: Inventor of Evil
2007: Thrash Anthems
2008: D.E.V.O.L.U.T.I.O.N.
2011: Day of Reckoning
2012: Spiritual Genocide
2016: Under Attack
2017: Thrash Anthems II
2019: Born To Perish

Immer wissen was es neues gibt?