Metal.de RADIO BOB! metal-hammer.de Met Amensis Metalflirt Partyschnaps

Epica

epicaKlassische Sinfonien gepaart mit harten Klängen, das ist EPICA. Der Mezzosopran von Powersängerin Simone Simons sowie einfließende Orchester- und Chorelemente versetzen die Zuhörer in eine fantastisch-mystische Welt. Doch auch unser geliebter Metal kommt hierbei nicht zu kurz. EPICA verstehen es sehr gut ihrem Symphonic Metal einen harten Klang zu verpassen. In ihren Texten behandeln sie oft religionskritische Themen, wie religiösen Fanatismus und der Suche nach der Wahrheit. EPICA erfreuen die Rockharzer schon zum zweiten Mal. Mit im Gepäck haben sie dann ihr brandneues Album „Requiem for the Indifferent“ welches diesen März erscheinen soll. Damit ist das Rockharz eines von den Festivals die als erstes in den Genuss des neuen Albums kommen.