Metal.de RADIO BOB! metal-hammer.de Met Amensis Metalflirt AFM Records Partyschnaps

Babys erste Zähne

Die ersten Zähne des Babys.
Das Baby ist also ungefähr sechs Monate alt und sein Verhalten hat sich deutlich geändert.Das Kind wurde launischer und aß und schlief wahrscheinlich schlechter.Manchmal kommt es auch zu einem leichten Temperaturanstieg.Höchstwahrscheinlich sind dies die Vorboten der ersten Zähne.Und für diesen Zeitraum müssen Sie bereit sein, da der Durchbruch der ersten Zähne kein schwacher Test für das Baby und seine Eltern ist.
Unsere Zähne werden bereits vor unserer Geburt geformt, aber die ersten können jederzeit zwischen 3 und 8 Monaten an der Oberfläche erscheinen.Mit 3 Jahren werden wir glückliche Besitzer aller 20 Milchzähne.Dieser Prozess ist fast immer nicht die angenehmste Zeit für ein Kind.Also, was sind die Symptome:
1. Viel Speichel, der manchmal über das Kinn fließt.Das Zahnfleisch lockert sich, die Arbeit der Drüsen intensiviert sich.
2. Das Zahnfleisch sieht geschwollen und manchmal leicht entzündet aus.Der Junge versucht die ganze Zeit, sie zu kratzen, dann mit einem Spielzeug, dann mit seinen Fingern, dann mit denen seiner Mutter.Alles erstreckt sich in den Mund.
3. Der Appetit kann durch Zahnfleischschmerzen leicht beeinträchtigt sein.
4. Wenn die Seitenzähne zu schneiden beginnen, tritt häufig eine Verdauungsstörung auf.
5. Die Temperatur springt manchmal auf 38 Grad.Es kommt vor, dass das Baby auch eine laufende Nase hat.Dies ist die Reaktion des Körpers auf den Entzündungsprozess.
Alle Symptome klingen sofort ab, sobald ein Zahn erscheint.Mama wird diese weiße Beule niemals mit irgendetwas verwechseln.Übrigens kann der Rest der Zähne mit genau den gleichen Symptomen auftreten, oder sie können ausbrechen und überhaupt asymptomatisch sein.
Die ersten Zähne sind eine Freude, aber aus irgendeinem Grund geraten manche Eltern manchmal in Panik.Natürlich wird es nicht möglich sein, alle Symptome zu beseitigen, aber Sie können die Qual immer lindern.
Zunächst können Sie eine leichte Massage des Zahnfleisches des Babys durchführen, jedoch keinesfalls mit bloßem Finger.Wickeln Sie Ihren Finger unbedingt mit einem sterilen Verband ein oder verwenden Sie ein desinfiziertes Spezialmassagegerät.Jetzt sind spezielle Beißringspielzeuge (Kunststoff oder Silikon) und mit Wasser gefüllte Spielzeuge mit kühlendem Effekt erhältlich.Nachdem sie einige Zeit im Kühlschrank gelegen haben, können sie die Schmerzsymptome eines Kindes lindern.Ein sauberes Stofftier (natürlich mit einem Minimum an Flusen) gibt Ihrem Kind auch die Möglichkeit, sich am Zahnfleisch zu kratzen.Ein solches Spielzeug nimmt auch eine große Menge Speichel auf.
Wenn all diese Methoden nicht helfen, können Sie Ihren Arzt konsultieren und schmerzlindernde Gele in der Apotheke kaufen.
Liebe Eltern, vergessen Sie nicht die richtige Ernährung für Ihre Kinder.Zähne brauchen Vitamine und Mineralien. I play free incest games https://svsporngames.com/tags/incest/ on this tag, there are many games.

Immer wissen was es neues gibt?



647b8f325c8c40e9646a3871f88ba06a