Metal.de Met Amensis Metalflirt AFM Records Partyschnaps

Posts Tagged ‘ Festivalbericht ’

LIVE-BERICHT FREITAG- BIOHAZARD

Jul 10th, 2015 | By | Category: Allgemein

Nach einer kleinen Verzögerung ist die New Yorker Truppe BIOHAZARD nun am Start. Mit ihrer Musik, die einen Mix aus Hardcore, Punk und Metal darstellt, können sie ihre Fans vor die Bühne ziehen. Beide Seiten, Band und Publikum, legen sich gut ins… Read more



LIVE-BERICHT FREITAG – BETONTOD

Jul 10th, 2015 | By | Category: Allgemein

Die Sonne scheint inzwischen aus allen Knopflöchern und lässt so richtig das Festival-Feeling aufkommen. Die Jungs von BETONTOD bringen mit ihrem authentischen Punkrock nicht nur ordentlich Party sondern auch gleich politische Statements unter’s… Read more



LIVE-BERICHT DONNERSTAG – FIDDLERS GREEN

Jul 10th, 2015 | By | Category: Allgemein

Zweiter Abend, letzte Band, FIDDLERS GREEN, yay! ‚Folk´s Not Dead‘ ist bei dieser Band Musiktitel und Programm zugleich. Da werden die Violinen gespielt bis die Saiten reißen und die Flöten gespielt bis das Holz springt. Die Erlanger bieten… Read more



LIVE-BERICHT MITTWOCH – WE BUTTER THE BREAD WITH BUTTER

Jul 8th, 2015 | By | Category: Allgemein

Einen stilmäßigen Außenseiter am heutigen Tage bilden die Berliner von WE BUTTER THE BREAD WITH BUTTER. Trotzdem, und obwohl viele Festivalbesucher zu diesem Zeitpunkt noch immer im Anreisestau stehen, kann die Truppe ihr Publikum vor die Bühne… Read more



LIVE-BERICHT MITTWOCH – ELVENKING

Jul 8th, 2015 | By | Category: Allgemein

ELVENKING sind an zweiter Stelle platziert. Die Italiener liest man eher selten auf deutschen Festival-Line-Ups. Auch deshalb nutzen einige Metalheads die Gelegenheit, sich die Band auf dem Rock Harz 2015 anzuschauen. Sogar die Sonne lässt sich… Read more



LIVE-BERICHT MITTWOCH – SERIOUS BLACK

Jul 8th, 2015 | By | Category: Allgemein

Festivalopener und damit Eröffner der AFM-Label-Night ist die Powermetal-Band SERIOUS BLACK, die eine halbe Stunde später beginnt, als geplant. Ihr kürzlich erschienenes Debütalbum „As Daylight Breaks“ schlug bei der Presse ein wie eine… Read more



Live-Bericht Samstag – SONIC SYNDICATE

Jul 12th, 2014 | By | Category: Allgemein

Glückwunsch an Karin, diese ist gerade Mutter geworden und kann deshalb nicht auf dem ROCKHARZ spielen. Ersetzt wird diese durch einen männlichen Kollegen, der seinen Job wirklich klasse macht. Die Songs hat er drauf und der Rest der Band spielt… Read more



Live-Bericht Samstag – UNLEASHED

Jul 12th, 2014 | By | Category: Allgemein

UNLEASHED feiern Geburtstag! 25 Jahre ist die schwedische Death Metal Maschinerie bereits in Gang. Laut Ansage sollen auch noch 25 weitere  folgen. Erstmal soll allerdings der Gig auf dem ROCKHARZ bestritten werden. Der Sound läuft, vor der Bühne… Read more



Live-Bericht Samstag – KISSIN‘ DYNAMITE

Jul 12th, 2014 | By | Category: Allgemein

„Hallo Rockharz! Wir sind KISSIN‘ DYNAMITE und jetzt gibt es auf die Fresse!“ Eigentlich reicht diese Ansage bereits aus, um den Gig der Truppe zu beschreiben. Die Bude ist zwar noch nicht wirklich voll, aber ansonsten kann man hier nichts… Read more



Live-Bericht Freitag – EISREGEN

Jul 11th, 2014 | By | Category: Allgemein

EISREGEN. Eine der ganz wenigen Bands in der Metalszene, die es noch schafft richtig zu polarisieren. Die Metaller hassen oder lieben sie. So wie es vor der Bühne aussieht scheint die Mehrheit der ROCKHARZ – Besucher die Thüringer zu lieben. Es… Read more



Live-Bericht Freitag – BULLET

Jul 11th, 2014 | By | Category: Allgemein

Weiter geht es mit den Schweden BULLET, die ordentlich die Katze aus dem Sack lassen. Die Sonne knallt mit voller Kraft auf die Fans vor der Bühne. Diese lassen sich durch solche Kleinigkeiten aber nicht abschrecken und feiern ihre Kapelle ab…. Read more



Live-Bericht Freitag – Dynamite

Jul 11th, 2014 | By | Category: Allgemein

Die Ehre den Freitag zu eröffnen haben DYNAMITE, die mit ihrem absolut klassischen Hardrock (ganz im Stile von AC/DC) nichts verkehrt machen. Elf Uhr morgens ist zu früh für die meisten ROCKHARZ-Besucher, daher ist noch nicht wirklich viel… Read more