Metal.de Metalflirt AFM Records Partyschnaps

Live-Bericht Samstag – Subway to Sally

Jul 9th, 2016 | von |

Subway to Sally-7703Der Staub von Children of Bodom hat sich noch nicht richtig gelegt, als Frontmann Eric Fish von SUBWAY TO SALLY die Dark-Stage erklimmt.

Ohne viel Umschweife geht es auch direkt zu Sache. 60 min Sprint durch alles was SUBWAY TO SALLY zu bieten hat gehen los. Von „Mephisto“ über „Sieben“ ist alles dabei. Die Menge tanzt und tobt, was das Zeug hält und zerlegt auch noch vor der Dark-Stage die Reste des Bodens. Wo Children of Bodom Mosh- und Circlepits auslösen, ziehen sich bei SUBWAY TO SALLY Wellen aus springenden Menschen surfend durch das Hände-Meer. Zu Ende geht es mit „Julia und die Räuber“.

Es geht weiter mit dem legendären Attila und seiner Band Powerwolf.

Tags: , , , , ,

Immer wissen was es neues gibt?