Metal.de Metalflirt AFM Records Partyschnaps

Live-Bericht Mittwoch – J.B.O.

Jul 7th, 2016 | von |

JBO_IMGP1883Nach ordentlichem Power Metal von Kissin‘ Dynamite bleibt es amüsant beim diesjährigen ROCKHARZ, denn nun entern J.B.O., die Meister des Blödsinns, die Bühne im Rahmen der AFM-Labelnight.
Standesgemäß geht es mit ‚Ällabätsch‘ los und Knaller folgt auf Knaller.
Frei nach dem Motto ‚Scheiß drauf, ROCKHARZ ist nur ein Mal im Jahr‘ (ein abgewandelter neuer Song vom am kommenden Freitag erscheinenden Album “11“) machen die Franken in rosa keine Gefangenen und transportieren gute Laune. Gute Laune macht aber auch das Wetter, denn der Wind hat sich etwas gelegt und die Sonne scheint brav vom Himmel. Der Wind ist allerdings immer noch zu kräftig für J.B.O.s Schaumkanonen am Bühnenrand. Statt ins Publikum, weht das ganze Zeug sonstwo hin und ist somit leider ziemlich sinnfrei.
Als besonderen Gag haben J.B.O. einen Kran am Bühnenrand platziert, von dem aus zu ‚Verteidiger des Blödsinns‘ rosa Luftballons aus einem Netz regnen. Tun sie auch, nur leider windbedingt zu 90 Prozent in den abgesperrten Bereich jenseits des Bauzauns, doch die Security zeigt sich kooperativ und befördert die rosa Spaßverstärker dahin, wo sie hingehören.
Alles in allem liefern die lustigen Franken einen wie gewohnt sauberen Auftritt ab und machen echt Spaß, bevor nach ‚Ein Fest‘ Schluss ist!

Tags: , , ,

Immer wissen was es neues gibt?