Metal.de Met Amensis Metalflirt AFM Records Partyschnaps

Live-Bericht Freitag – MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN

Jul 8th, 2017 | von |

Ja ich weiß, eigentlich hätte gestern der Live-Bericht von MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN veröffentlicht werden müssen, aber als die fröhlichen Piraten aus dem karibischen Osnabrück das ROCKHARZ geentert hatten und uns auf Tortuga entführten, waren wir alle danach nur noch blau wie das Meer, voll wie unser Laderaum und breit, so wie die Ärsche von unseren Weibern auf Tortuga. Wie das halt so ist, man kennt das ja. Auch wenn es eine Ewigkeit gedauert hat aus Tortuga den Heimweg zum Zelt anzutreten, sitze ich nun hier, um euch von der abenteuerlichen Reise der Piraten zu erzählen. Nachts um 01:00 Uhr enterten die Piraten das ROCKHARZ mit dem Ziel, ein paar Metaller zu entführen. Aber anstatt nur ein paar verirrte Metalheads vor der Bühne anzutreffen, schienen alle Besucher des ROCKHARZ die Piraten schon erwartet zu haben, sodass der Überraschungsangriff fehlschlug. Also was tun, wenn man schon erwartet wird, werden sich die Piraten wohl gedacht haben und so entschlossen sie sich, drei bezaubernde Damen auf die Bühne dazuzuholen, um die harten Metaller auf Feierkurs zu bringen. Und zur Überraschung der Piraten gelang auch das ohne Probleme. Dass sie so leichtes Spiel mit uns haben würden, damit haben die Piraten nach eigener Aussage, nicht gerechnet. Mit Geschichten um Captain Blake, der Lightning Crew und den Piraten, ging die Reise nach „Booty Island“ und später nach „Tortuga„. Und was auf Tortuga passiert, bleibt auch auf Tortuga. In diesem Sinne Prooooost.

Tags: , , , , ,

Immer wissen was es neues gibt?